Aben­teu­er und Urlaub

Straß­burg im Frühling

Im März 2023 konn­te ich ein Paar Tage Urlaub in Straß­burg machen, um mir das Illus­­tra­­ti­ons- und Aus­stel­lungs­fes­ti­val die “Ren­con­tres de l’Il­lus­tra­ti­on” anzu­schau­en. Das Skiz­zen­buch durf­te natür­lich auch nicht feh­len und es sind eini­ge schö­ne Zeich­nun­gen entstanden.

Wei­ter­le­sen

Mit Zug und Kanu in Wales und England

Auch 2022 konn­te ich wie­der mit mei­ner Fami­lie in den Urlaub fah­ren, die­ses mal ging es für uns nach Groß­bri­tan­ni­en. In Wales war ich vor­her noch nie gewe­sen, und bei mei­nem letz­ten Urlaub in Eng­land war ich noch ein Kind gewe­sen. Wir hat­ten uns dafür ent­schie­den, wie­der ein­mal ohne Auto Urlaub zu machen und mit…

Wei­ter­le­sen

Fahr­rad­tour durch Dänemark und Norwegen

Urlaub in 2020: Bis das für uns mög­lich wur­de gab es ein lan­ges hin und her. Wir haben lan­ge über­legt, wie und ob wir uns­ren Plan umset­zen kön­nen. Wir hat­ten vor, einen Fahr­rad­ur­laub durch Dänemark, Schwe­den und Nor­we­gen zu machen, doch die Coro­na Fall­zah­len in Schwe­den stie­gen kurz vor unse­rer Rei­se sehr stark an, also…

Wei­ter­le­sen

Im Nacht­zug nach Rijeka

Im Herbst 2019 sehn­ten wir uns nach der Son­ne und beschlos­sen, nach Kroa­ti­en zu fah­ren. Das gan­ze woll­ten wir mit dem Nacht­zug machen, zum Glück wur­den eini­ge deut­sche Schlaf­wa­gen­zü­ge ja von der öster­rei­chi­schen Bahn auf­ge­kauft, war­um die Deut­sche Bahn die über­haupt abschaf­fen woll­te habe ich nie ver­stan­den, Nacht­zug zu fah­ren ist super geil. Naja, wenn…

Wei­ter­le­sen

Kanu­ur­laub an der Ardèche

Im Som­mer 2019 star­te­ten wir unse­ren Urlaub an der Ardè­che. Die­ses Mal sind wir mit dem Auto nach Vallon Pont D’Arc gefah­ren. Einen Tag haben wir die Stadt erkun­den kön­nen und auch etwas in einem Café zeich­nen. Von dort wur­den wir Fluss­auf­wärts gefah­ren und dann star­te­te auch schon unse­re ein­wö­chi­ge Kanu­tour die gesam­te Ardè­che entlang.…

Wei­ter­le­sen

Fahr­rad­ur­laub in Dänemark und Schweden

Im Som­mer 2019 woll­ten wir einen Fahr­rad­ur­laub durch Dänemark und Schwe­den machen. Eigent­lich woll­ten wir mit dem Zug direkt nach Kopen­ha­gen fah­ren aber lei­der gab es kei­ne Tickets mehr, also ging es erst mit dem Zug nach Ros­tock, dann mit der Fäh­re nach Fals­ter und nach einer kur­zen Rad­tour über die­se Halb­in­sel dann mit dem…

Wei­ter­le­sen